Hier zwischen Gutenberg-Platz und Gerichtsweg arbeiten Bücher­men­schen. Der Börsen­verein ist mit seiner Wirt­schafts­tochter, der Gebäudegesellschaft „Haus des Buches“ und dem Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vertreten. Verlage und Autoren schätzen die gute Adresse und den Geist des Hauses. Bücher werden gemacht, es gibt Lesungen und Ausstellungen…

Lernen Sie uns kennen!

Das Haus des Buches ist ein Unternehmen der Börsenvereinsgruppe. Der Vorteil für Sie: Die Hausverwaltung ist vor Ort und stets für Sie erreichbar.

Ihr Ansprechpartner:
GbR Haus des Buches
Matthias Arens, Hausverwalter
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
Tel.: 0341 – 99 54 444
Fax: 0341 – 99 54 446
haus-des-buches(at)arcor.de

Flexibel | Modern

Der Grundriss in Haus des Buches beruht auf einem einheitlichen Ausbauraster, das sowohl kleinere Büroeinheiten als auch Großraumbüros ermöglicht. Sichtbetondecken und individuell verschiebbare Zwischenwände eröffnen Ihnen als Mieter alle Freiräume.

Ob Studio, Atelier, Praxis oder Büro — gemeinsam finden wir für Ihre Anforderungen die perfekte Lösung.

Die Glaswände zur Prager Straße garantieren einen hohen Schallschutz.

 Mehr ...

Veranstaltungsräume mit Flair, guter Adresse und moderaten Preisen

Im Leipziger Haus des Buches hat sich durch die Tätigkeit des Kuratoriums „Haus des Buches“ und der im Haus beheimateten literarischen Vereine ein lebendiges literarisches Leben entwickelt. So wird das Haus des Buches am Gerichtsweg heute als ein Literaturhaus wahrgenommen, das sich einen guten Ruf über die Grenzen der Stadt hinaus erworben hat.

Die variabel gestaltbaren Veranstaltungsräume im Haus des Buches können aber auch zu Schulungen, Seminaren, Konferenzen genutzt werden. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Catering im Hause
  • Tiefgaragenplätze
  • eine gute Adresse
  • Rezeption
  • Technik

Die Vermietung der Veranstaltungsräume und -säle übernimmt bis zum 31. März 2016 das Kuratorium Haus des Buches. Dort finden Sie auch Grundrisse.

Buchungsanfragen, die sich auf den Zeitraum nach dem 1. April 2016 richten, sind an die Gebäudegesellschaft Haus des Buches (Ansprechpartner: Matthias Arens) zu richten.

Kontakt:
Gebäudegesellschaft Haus des Buches Leipzig GbR
Matthias Arens
Tel. 0341 – 99 54 444
Mail-Adresse: haus-des-buches(at)arcor.de 

Für Veranstaltungen, die bis zum 1. April 2016 stattfinden sollen, ist Ihr Ansprechpartner das Kuratorium Haus des Buches Leipzig.

Kontakt:
Geschäftsstelle des Kuratoriums Haus des Buches
Tel. 0341 – 99 54 134
Mail-Adresse: kontakt(at)kuratorium-hdb.de 


Die Preise für die Vermietung sind jeweils zu erfragen.